Aktuelles

Allgemein

Burgholzhofturm- Bewirtung

Burgholhofturm- Bewirtung 18. und19. Juni 2022   Freuen Sie sich auf: -Köfte, leckere Würstchen, Lahmacun – Hausgemachte Kuehn, Torten und Baklava -Kühle Getränke, Tee und

Weiterlesen »

Eröffnung der Frauenplattform

Am 21. November 2013 war es endlich soweit und die Frauenplattform unseres Vereins konnte sich auf die offizielle Eröffnung durch den Bezirksvorsteher Bad Cannstatts, Herrn Thomas Jakob, freuen.
Gemeinsam mit unseren treuen Kollegen, den Vereinsmitgliedern, den Eltern und unseren Schülern haben wir unsere neue Einrichtung mit viel Freude und Aufregung eingeweiht.

In den einzelnen Räumen der neuen Einrichtung wurden beispielhaft einige Kurse mit ihrer Vorbereitung präsentiert. So gab es nicht leere Räume zu sehen, sondern viel mehr welche, denen Leben eingeflößt wurde!

Nachdem Herr Jakob mit Pralinen und einem herzlichen Lächeln unserer jungen Schülerinnen begrüßt wurde, ging die Reise auch schon los.

Zu Beginn wurden wir von dem köstlichen Duft, der aus der Küche kam, angelockt und sahen dort, wie unsere Damen vom Kochkurs mit der Zubereitung von türkischen Spezialitäten beschäftigt waren und dabei eine Menge Freude hatten. Die beste Zutat, die man bei keinem Gericht vergessen darf, ist ohne Zweifel glückliches Gelächter und die Freude am Kochen. Das hat man im Nachhinein auch schmecken können!

Im Anschluss betraten wir eine vom musikalischen Klang umgebenen Raum. Unsere Mädchen aus dem Gitarrenkurs haben zu Ehren von Herrn Jakob zwei schöne Lieder einstudiert und diese mit großem Talent vorgetragen. Gleich danach waren die Kleinen an der Reihe, die im Chor Kinderlieder vorsangen und dafür viel Applaus ernteten.

Weiter ging es in die Welt der Kunst… Dort wurden wir in die Kunst der Ebru Malerei und der Kalligraphie eingeführt. In Begleitung des harmonischen und zugleich beruhigenden Klanges der Ney, bewunderten wir Herrn Jakob, der sich tapfer an einem Ebru Kunstwerk versuchte. Für die erste Erfahrung mit dieser speziellen Arbeitsweise, zeigte Herr Jakob ein gutes Feingefühl und Talent.

Nachdem im Seminarraum dann die Reden gehalten und die Freude über die Veranstaltung geäußert wurde, kam es mit der Eröffnung des einladend angerichteten Buffets und später dann mit einer Tasse türkischem Mokka und guter Unterhaltung zum Abschluss.

Weiterlesen »

Aktuelles